resist

  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Turbo - der beste!!
   Street Art in Berlin
   torsun
   tapete
   lilapapierschwein
   Tylie
   Zahai
   Jelena
   iseedeadpeople
   Qualle
   Elenore
   morgenthau
   Dopamin
   Mechbot



http://myblog.de/resist

Gratis bloggen bei
myblog.de





Neues Schulljahr....

...neues Glück würd ich sagen. Und pünktlich zum Ende der Sommerferien überkommt mich der Drang endlich mal wieder zu bloggen, mein Privatleben und meine Intimsphäre mit euch zu teilen. Ich verspreche: Mehr philosofieee, weniger Rechtschreibfehler und vor allen Dingen: weniger Saufgeschichten, schließlich gibt das ein KOMPLETT falsches Image wieder (in wirklichkeit bin ich nämlich ein sehr buddhistisch lebender Mensch) und außerdem ist es langweilig.

So kommen wir zu den eigentlichen Tops:
Was ist so in der zwischenzeit passiert...
Am Anfang der Ferien durfte ich mich mit Kindern im Alter von 8-11 rumärgern, weil ich mittlerweile staatlich anerkannter Jugenleiter dingens bin, das heißt ich darf mich für einen Hungerlohn von irgendwelchen kleinen Monstern zum psychischen Frack machen lassen und im Endeffekt anfangen generell am guten im Menschen zu zweifeln...
Danach hatte ich eine Mandelop und durfte eine Woche im Krankenhaus bleiben...am Endlassungstag hatte ich das Glück Nachts um 23:43 wieder ins Krankenhaus eingeliefert zu werden. Nach der Not-Op wurde mir mitgeteilt, dass ich ca. 4 Liter Blut verloren hatte und mich zu den glücklichen geschätzten 0,5% des Personenkreises zu zählen, die derart heftige Nachblutungen überhaupt überleben. Die Freude bei mir war und ist natürlich noch entsprechend groß darüber und vielleicht ist auch die neue Lust am Leben generell eine tragende Kraft für mich, überhaupt wieder mit dem Bloggen anzufangen. Denn in der darauffolgenden Woche im Krankenhaus, ca. nach der 15ten Infusion wurde mir klar, dass ich mein Leben nicht großartig ändern werde (wie vielleicht manch andere es getan haben ?) sondern dass es eigentlich ziemlich lustig war bis jetzt (mit kleinen und große Ausnahmen, is ja logo) und als ich mir überlegt hab, was u.a. die schönen Dinge des Lebens überhaupt sind viel mir an Stelle 132 auf der Liste das bloggen ein. Und deshalb hab ich wieder angefangen zu bloggen und meine philosophischen Scheiß an andere weiterzuvermitteln, bzw. in einem Monat eh wieder nur Schwachsinn schreiben, aber es ist das halt mit dem Profilierungsdrang...tststs...

So, jetzt werde ich noch eine DVD schauen und morgen bestimmt wieder was bloggen!
18.8.06 21:21
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


x / Website (19.8.06 02:31)
woohoooooo!
ich finde es ganz doll groß, dass du wieder anfängst, ich dachte wirklich du hast gänzlich aufgehört. toll toll toll.
wehe du enttäuscht mich und hörst gleich wieder auf!!

ich bin übrigens umgezogen, ist ganz schick da bei blogsport, keine sorge, bei meinem echten umzug darfste helfen...

lieb gegrüßt und duweißtschon,
x

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung